EU-Kennzeichnungs-Pflicht allergener Stoffe

Seit Dezember 2014 ist die EU-Lebensmittelverordnung in Kraft. Damit wird die Kennzeichnungspflicht auch bei losen, unverpackten Lebensmitteln zur Pflicht. Die Ausweisung von Allergenen kann mit MouseClick direkt in den Angeboten automatisiert werden. Hierfür wurden sogenannte Eigenschaften auf Produktebene eingeführt. Bei Rezepten werden die Allergene automatisch an die übergeordneten Komponenten weitergereicht. Wir verwenden hier stellvertretend den Begriff 'Allergene', andere Produkteigenschaften können bei Bedarf aber natürlich auch ausgewiesen werden wie z.B. Zusatzstoffe.

Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie am besten vorgehen:

  1. Legen Sie unter Einstellungen / Stammdaten / Eigenschaften eine Liste mit allen Allergenen an. In der ersten Spalte der Liste geben Sie die Abkürzung des Allergens ein, die später im Druck erscheinen soll (z.B. '1'), in der zweiten Spalte geben Sie die Bezeichnung des Allergens ein.

  2. Wechseln Sie in Einstellungen / Stammdaten / Stammdaten und wählen Sie dort das Produkt, dessen Allergene Sie pflegen möchten.

  3. Wechseln Sie im Produkt in den Ordner Eigenschaften. Dort werden alle Allergene, die Sie angelegt haben, in einer Liste mit Ankreuzfeldern ausgegeben. Kreuzen Sie hier alle Allergene an, die in dem Produkt enthalten sind.

  4. Bei der Verwendung von Rezepten werden die Allergene automatisch nach oben übertragen. Es reicht also aus, die Angaben bei Zutaten zu kennzeichnen, das Endprodukt 'weiß' dann automatisch, welche Allergene enthalten ist.

  5. Um die Allergene im Angebotsdruck ausgeben zu lassen, aktivieren Sie unter Einstellungen / Aufträge / Grundeinstellungen die Option 'Stammdateneigenschaften automatisch in Angeboten ausgeben (z.B. zur Ausweisung von Allergenen)'. Dies bewirkt, dass in den Auftragspositionen die Abkürzungen der Allergene automatisch mit kleiner Schrift hinter die Produktbezeichnung geschrieben werden. Wenn Sie als Abkürzung für die Allergene Zahlen verwendet haben, werden diese z.B. in der Form '(1,2,3)' ausgegeben.

  6. Zur Erklärung, welche Abkürzung für welche Allergene steht, muss nun noch eine entsprechende Legende im Auftragsdruck ausgegeben werden. Diese wird manuell als Textblock unter Einstellungen / Aufträge / Layouteinstellungen / Textblöcke, Grafiken in das jeweilige Drucklayout eingebaut.

MouseClick Editionen

Express

*

Express

Für Restaurants und Caterer mit überschaubarem Bankettgeschäft

Monatlich

29,99 €

KOSTENLOS TESTEN

Basisfunktionen (Angebote, Rechnungen und mehr)

1 Benutzer

Schulung per Tutorial Videos

Monatliche Vertragsbindung

Standard

* * *

Standard

Für mittlere Restaurants und Caterer mit höherem Bankettaufkommen

Monatlich ab

49,99 €

ANFRAGEN

Standard-Paket mit umfangreichen Funktionen und Modulen

Ein oder Mehrere Benutzer

Persönliche Schulung per Telefon

Extra-Module nach Bedarf für Serien-E-Mails, Lager usw.

Enterprise

* * * * *

Enterprise

Für große Gastronomie, Caterer und Eventzentren

Monatlich

auf Anfrage

ANFRAGEN

Enterprise-Paket mit ERP-Funktionalität

Mehrere Benutzer

Workshop & Projektierung

Schulung bei Ihnen vor Ort

Individuelle Anpassungen & Einrichtung "nach Maß"

 

Auf dieser Webseite werden Cookies eingesetzt. Der Einsatz von Tracking-Cookies zur Analyse der Nutzung unserer Webseite erfordert Ihre Zustimmung. Ohne diese Zustimmung können gleichwohl Cookies eingesetzt werden, die für die Funktionalität der Webseite notwendig sind. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.